Wir haben 2010 die Aufnahmeprüfung für das Psychologiestudium bestanden, waren aber enttäuscht von den damals angebotenen Vorbereitungskursen. Daher überlegten wir, wie eine optimale Prüfungsvorbereitung aussehen könnte und stießen auf zwei Punkte, die die Prüfung für viele schwierig macht:

  1. Das Multiple-Choice-Format

    In der Schule kommt man so gut wie nie mit diesem Prüfungsformat in Berührung und ohne Erfahrung mit Multiple-Choice-Prüfungen, hat man einen zusätzlichen Nachteil. Es wäre ideal, eine Probeprüfung vorab machen zu können, um das Prüfungsformat in Ruhe kennenzulernen.

  2. Der Prüfungsteil zum formal-analytischen Denken

    Was dieser Teil beinhaltet, wird offiziell nicht genau bekanntgegeben. Dementsprechend ist die Unsicherheit groß. Brauche ich Mathewissen? (Nein, brauchst du nicht) Soll ich dafür etwas lernen? (Nein, lernen hilft nichts). Auf diesen Teil kann man sich nur sehr schwer vorbereiten – es wäre unseriös, etwas anderes zu behaupten.

    Man kann sich also kaum sinnvoll darauf vorbereiten, genauso wenig wie man für einen IQ-Test lernen kann. Was aber helfen kann, ist Testerfahrung, also Erfahrung mit der Art der Fragen, die gestellt werden. Wenn ich viele Lösungsstrategien für Aufgaben zum formal-analytischen Denken kenne, stehen die Chancen gut, dass ich ähnliche Strategien für neue Aufgaben finde und diese dadurch erfolgreich lösen kann.

Realitätsnahe Prüfungssimulation

Basierend auf diesen Gedanken war schnell klar, dass die optimale Prüfungsvorbereitung aus einer realitätsnahen Prüfungssimulation besteht, bei der auch erklärt wird, warum Antworten falsch sind und wie man auf die richtige Lösung kommt (Lösungsstrategien). Du kannst die Simulation hier ausprobieren:

» probier die Prüfungssimulation

Außerdem helfen Lernmaterialien wie Zusammenfassungen und Lernkarteikarten beim Erlernen des Prüfungsstoffes (ausgewählte Kapitel aus der 20. Auflage des Lehrbuches Psychologie). Für den Englisch-Teil haben wir Vokabellisten mit wichtigen Wörtern zusammengestellt.

All das steht dir auf unserer Lernplattform zur Verfügung:

  • umfangreiche Lernmaterialien (Zusammenfassungen, Lernkarteikarten und Vokabellisten) – Basis-Paket

    Professionelle Unterlagen für ein effizientes Lernen des Prüfungsstoffes

  • realitätsnahe Prüfungssimulation – Standard-Paket

    Lerne zusätzlich die Prüfung kennen und überprüfe, wie weit du schon bist.

  • individueller Intensiv-Kurs – Premium-Paket

    Individuelle Betreuung inkl. Lernplan. Für diejenigen, die es wirklich ernst meinen und die Prüfung unbedingt schaffen wollen (beschränkt auf max. 20 Personen, mehr können wir nicht individuell betreuen).


Basis-Paket

Das Basis Paket kostet € 19,90 und besteht nur aus folgenden Lernmaterialien:

  • Zusammenfassungen des gesamten Prüfungsstoffes
  • mehr als 200 Lernkarteikarten
  • Vokabellisten, die das Verständnis englischer Fachtexte erleichtern

Nach der Registrierung können diese Materialien bis zur Aufnahmeprüfung heruntergeladen werden. Ein Upgrade zum Standard-Paket ist jederzeit möglich (€ 30,00).

» zur Registrierung


Standard-Paket

Das Standard-Paket kostet € 49,90. Zusätzlich zu den Lernmaterialien steht dir hier auch die Prüfungssimulation uneingeschränkt zur Verfügung.

Diese haben wir basierend auf unseren Erfahrungen mit der Prüfung erstellt und die Simulation ist der realen Prüfung so ähnlich wie möglich. Das Frageformat und die Gewichtung der Fragen entsprechen der tatsächlichen Prüfung. Außerdem erhältst du Feedback, warum Antworten falsch sind und wie man auf die richtige Lösung gekommen wäre (bei Fragen zum formal-analytischen Denken). Das bietet dir folgende Vorteile:

  • Du lernst die Prüfung kennen und weißt, was dich erwartet
  • Du lernst Lösungsstrategien kennen und kannst damit auch neue Fragen zum formal-analytischen Denken besser lösen

Nach der Registrierung stehen dir die gesamten Lernmaterialien und die Prüfungssimulation uneingeschränkt zur Verfügung. Bei Fragen, Anmerkungen oder Unklarheiten kannst du dich jederzeit an uns wenden. Ein Upgrade zum Premium-Paket ist möglich, solange die max. Anzahl an Premium-Mitgliedern noch nicht erreicht ist (€ 125,10).

» zur Registrierung


Premium-Paket

Das Premium-Paket ist für jene gedacht, die die Aufnahmeprüfung Psychologie unbedingt schaffen möchten. Wir glauben, dass es auch jede bzw. jeder schaffen kann – die richtige Vorbereitung vorausgesetzt. Das Premium-Paket beinhaltet natürlich alle Lernmaterialien, Zugang zur Prüfungssimulation und zusätzlich folgendes:

  • Erstellen wir Lernpläne, die dir beim Einteilen des Stoffes helfen
  • individuelle Probeprüfungen (per E-Mail), abgestimmt auf den Lernplan und die Person
  • Persönliches Feedback, wenn gewünscht auch telefonisch oder persönlich
  • Bevorzugte Betreuung bei Fragen zum Prüfungsstoff, zur Prüfung und andere Fragen
  • weitere Maßnahmen, die sich aus der Zusammenarbeit ergeben

Durch eine individuelle Betreuung (wir sind dein persönlicher Begleiter für die Prüfungsvorbereitung) möchten wir sicherstellen, dass unsere Premium-Mitglieder die Aufnahmeprüfung wirklich bestehen. Falls du die Prüfung unerwartet doch nicht bestehen solltest, geben wir dir 50 % des Kaufpreises (€ 87,50) zurück.

» zur Registrierung


Bleib in Kontakt

Für unsere Mitglieder haben wir eine Facebook-Gruppe erstellt, bei der wir persönlich Fragen beantworten und Themen zur Aufnahmeprüfung diskutieren. Dort stehen zwei Kapitel aus unseren Zusammenfassungen kostenlos zur Verfügung. Schau doch einfach mal vorbei: www.facebook.com/groups/study.psy2019.

Außerdem betreiben wir einen Blog, auf dem wir Verschiedenes zur Aufnahmeprüfung und zu Psychologie im Allgemeinen posten.

» zum Blog